Die Suche ergab 14 Treffer

von m3SSi
05.04.2019, 08:47
Forum: Handelsbörse
Thema: 3 Bücher für jeweils 1 €
Antworten: 0
Zugriffe: 207

3 Bücher für jeweils 1 €

Hallo zusammen, ich habe mal wieder meine Bücherwand sortiert und brauche Platz für Neuanschaffungen. Deswegen verkaufe ich für jeweils 1 € folgende Bücher: "Bevor es Deutschland gab", von Reinhard Schmoeckel https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bevor-es-deutschland-gab-expedition-in-unserer-...
von m3SSi
16.12.2018, 15:51
Forum: Handelsbörse
Thema: Der Glaube der Germanen - Rudolf Simek
Antworten: 0
Zugriffe: 177

Der Glaube der Germanen - Rudolf Simek

Hallo zusammen,

Ich sortiere gerade meine Bibliothek aus und möchte das Buch gerne für 3 € verkaufen.

Hier der Link,

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 66-76-4379

sonst gerne auch per PM.
von m3SSi
22.11.2016, 22:07
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 12113

Noch ein kleiner geschichtlicher Ausflug zu den Germanen: "In diesem Umfeld liegt denn wohl auch der Ursprung der Auffassung, die heidnischen Germanen hätten ihre Götter als Freunde betrachtet und so bezeichnet. Sie beruht nicht auf ungetrübter Erinnerung an die Frömmigkeit der vorchristlichen Verga...
von m3SSi
21.11.2016, 17:47
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 12113

Das Schöne am historischem und auch am heutigen Heidentum ist eigentlich, dass es vollkommen egal ist, was der Einzelne "glaubt". Im Blot, im Ritus liegt der Fokus. Die Wirksamkeit ist vollkommen unabhängig von der persönlichen Einstellung. Genau aus dem Grund können Atheisten/Agnostiker und die ver...
von m3SSi
18.11.2016, 22:29
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 12113

Niemand spricht von Falschinformationen oder reinen Erfindungen. Snorri war ein gelehrter, hochintelligenter Mann und genau deswegen hat er versucht, zu strukturieren und Inkonsistenzen auszubügeln. Die heidnischen Religionen sind/waren nun mal ein Wildwuchs an Ideen und Praktiken. Es wird auch nich...
von m3SSi
18.11.2016, 18:43
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 12113

[quote='literatomorph','index.php?page=Thread&postID=143566#post143566']So, ich habe den Text von Prof.Simek nochmal studiert. Es ist mir schleierhaft wieso er unbedingt Snorri die Intention unterstellen will diesen gesamten Asen-Vanenkrieg zum umschreiben realpolitischer Konflikte seiner Lebenswelt...
von m3SSi
18.11.2016, 18:23
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 12113

[quote='Waldtochter','index.php?page=Thread&postID=143560#post143560']Beim Hávamál geht man von einer Entstehung vor dem Jahr 1000 aus - die Eddaabschriften an sich (sowohl von Snorri als auch von der Lieder-Edda) sind ja in beiden Fällen nicht der Archetyp, sondern nur Kopien. Dort wird bekanntlich...
von m3SSi
17.11.2016, 18:27
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 12113

Die germanische Mythologie wie wir sie aus diversen Quellen kennen darf natürlich für den persönlichen Glauben voll ausgeschöpft werden. Nur weil es in der Lieder-Edda steht, heißt aber nicht, dass die Germanen auch tatsächlich so "geglaubt" haben. Weil die Lieder-Edda ein literarisches Werk mit gan...
von m3SSi
15.11.2016, 19:29
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 12113

von m3SSi
15.11.2016, 18:44
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 12113

Leider bin ich auch kein Experte für griechische und römische Mythologie und hoffe, dass mich ein gebildeter Mitleser verbessert. Ein paar Punkte kann man sich glücklicherweise anlesen, ohne tief in die Fachliteratur einzusteigen: 1. Die Germanen hatten nicht nur einzelne Fruchtbarkeitsgötter, sonde...
von m3SSi
13.11.2016, 11:44
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 12113

@m3SSi, wie Armin schon gesagt hat, vergleichst du Äpfel mit Birnen. Weder die griechischen und römischen Götter sind in der Hinsicht mit den germanischen zu vergleichen noch die jeweiligen technologischen Gegebenheiten. Leider bin ich jetzt kein Experte auf dem Gebiet, aber mich würde schon intere...
von m3SSi
13.11.2016, 11:30
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 12113

@m3SSi: Die Kultur der antiken Hochkulturen lassen sich nicht nur nicht 1:1 vergleichen, sie lassen sich im Hinblick auf unser Thema so gut wie gar nicht vergleichen. Schon alleine deshalb, weil Rom und Griechenland eben Hochkulturen waren, deren Recourssenhunger naturgemäß ein ganz anderer war als...
von m3SSi
13.11.2016, 09:41
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 12113

Über die Germanen ist in diesem Gebiet wenig überliefert. Zeitlich und religiös lohnt sich aber der Blick auf die heidnischen Griechen und Römer, die in der Antike ebenfalls polytheistisch waren und von deren religiösem wie gesellschaftlichem Leben deutlich mehr überliefert ist. Hier ein kleiner Aus...
von m3SSi
18.06.2010, 18:39
Forum: Fachliteratur/Fachmedien zum germanisch/skandinavischen Heidentum
Thema: Die Legende von Sigurd und Gudrún
Antworten: 5
Zugriffe: 615

RE: Die Legende von Sigurd und Gudrún

Tolkien = Snorri Sturluson

Both clearly christian, but very strong ties to the old heathen gods.