Die Suche ergab 4 Treffer

von Rabenkind
21.07.2009, 21:23
Forum: Fachliteratur/Fachmedien zum germanisch/skandinavischen Heidentum
Thema: Bücher über die Götterwelt
Antworten: 8
Zugriffe: 2163

RE: Bücher über die Götterwelt

Nebelwolf schrieb: ...heißt er nicht eigentlich Rudolf und wurde schon zu Anfang erwähnt? ;) Stimmt. :emb Aber seine Freunde nennen ihn Rolf. :D Es gibt von ihm übrigens auch das sehr lesenswerte "Lexikon der altnorischen Literatur". Co-Autor ist der verstorbene Hermann Palsson. Übrigens ...
von Rabenkind
07.07.2009, 12:54
Forum: Fachliteratur/Fachmedien zum germanisch/skandinavischen Heidentum
Thema: Bücher über die Götterwelt
Antworten: 8
Zugriffe: 2163

RE: Bücher über die Götterwelt

Was ich empfehlen kann: Rolf Simek "Lexikon der Germanischen Mythologie" Ein sehr umfangreiches, gehaltvolles und gut lesbares Nachschlagewerk. Ideal für den Einstieg und als Begleiter für weitere Lektüre. Kommt noch dazu, daß es sich auf dem neuesten Stand der Forschung befindet. Außerdem...
von Rabenkind
31.05.2009, 22:21
Forum: Fachliteratur/Fachmedien zum germanisch/skandinavischen Heidentum
Thema: Die Bücher von Paul Herrmann
Antworten: 1
Zugriffe: 863

Die Bücher von Paul Herrmann

Vor einigen Jahren hat der Aufbauverlag die Bücher "Deutsche Mythologie" und "Nordische Mythologie" neu herausgebracht. Ich möchte diesen Büchern eine Anti-Empfehlung aussprechen. Ursprünglich waren beides gut geschriebene und sehr gut recherchierte Bücher, die vor allem durch de...
von Rabenkind
01.04.2008, 11:25
Forum: Fachliteratur/Fachmedien zum germanisch/skandinavischen Heidentum
Thema: Die Edda
Antworten: 12
Zugriffe: 3483

Die Edda

Ich habe beide Übersetzungen - Simrock und Genzmer.
<BR>Jede hat ihre Vor- und Nachteile. Genzmer ist an manchen Stellen unvollständig.
<BR>Auch sind in der einen Lieder enthalten, die der anderen fehlen, und zwar wechselseitig.
<BR>Darüberhinaus ist es gut, den Vergleich zu haben.