Die Suche ergab 133 Treffer

von Aethelstan1984
07.04.2020, 20:59
Forum: Tratsch und Klatsch
Thema: Frühlingsgefühle
Antworten: 6
Zugriffe: 263

Re: Frühlingsgefühle

So hat jeder seinen eigenen Weg mit Stress umzugehen. Ich spiele da eher Cities Skylines und verzweifle daran eine funktionierende Kanalisation für meine Stadt auf die Beine zu kriegen. Das lenkt mich dann von realen Problemen wunderbar ab.
von Aethelstan1984
07.04.2020, 20:56
Forum: Fachliteratur/Fachmedien zum germanisch/skandinavischen Heidentum
Thema: T.Tulinius: Trauma-Studien
Antworten: 9
Zugriffe: 272

Re: T.Tulinius: Trauma-Studien

Interessanterweise ging Drewermann in seiner Märchenanalyse (das sind seine späteren Arbeiten) tatsächlich von diesen Archetypen aus. In seiner Bibelexegese waren die noch kein Thema. Das fand ich an Drewermann immer bewundernswert: Seine Methodik hat sich verändert und weiterentwickelt (das kann m...
von Aethelstan1984
05.04.2020, 17:47
Forum: Fachliteratur/Fachmedien zum germanisch/skandinavischen Heidentum
Thema: T.Tulinius: Trauma-Studien
Antworten: 9
Zugriffe: 272

Re: T.Tulinius: Trauma-Studien

Interessanterweise ging Drewermann in seiner Märchenanalyse (das sind seine späteren Arbeiten) tatsächlich von diesen Archetypen aus. In seiner Bibelexegese waren die noch kein Thema. Das fand ich an Drewermann immer bewundernswert: Seine Methodik hat sich verändert und weiterentwickelt (das kann ma...
von Aethelstan1984
04.04.2020, 17:29
Forum: Vorstellung neuer Forennutzer
Thema: Vorstellung Meike
Antworten: 8
Zugriffe: 79

Re: Vorstellung Meike

Nachdem ich dich schon in der Facebook-Gruppe begrüßen durfte, auch hier ein herzliches Willkommen :-)
von Aethelstan1984
02.04.2020, 11:44
Forum: Fachliteratur/Fachmedien zum germanisch/skandinavischen Heidentum
Thema: T.Tulinius: Trauma-Studien
Antworten: 9
Zugriffe: 272

Re: T.Tulinius: Trauma-Studien

Das erinnert mich stark an den psychologischen Ansatz von Eugen Drewermann in der Bibelexegese. Dieser Ansatz ist sicher interessant und erlaubt neue Blickwinkel auf die Texte, allerdings ist er auch immer sehr spekulativ.
von Aethelstan1984
29.03.2020, 16:50
Forum: Kultausübung und Brauchtum
Thema: Götterfiguren/Skulpturen
Antworten: 13
Zugriffe: 416

Re: Götterfiguren/Skulpturen

Der Unterschied ist doch, dass der Kunde bei Amazon alles von einem Händler bekommen kann. Das geht beim Laden nebenan nicht. Und aufgrund der Mengen kann Amazon (von Büchern natürlich abgesehen) oft den besseren Zeit anbieten. In der jetzigen Situation ist der Buchhändler nebenan dann auch noch ges...
von Aethelstan1984
29.03.2020, 09:54
Forum: Kultausübung und Brauchtum
Thema: Götterfiguren/Skulpturen
Antworten: 13
Zugriffe: 416

Re: Götterfiguren/Skulpturen

Armin hat geschrieben:
28.03.2020, 00:50
P.S.:

Ach so, ja... das Buch unbedingt bei booklooker.de bestellen - Amazon ist sowieso schon ein ekelhafter Krisengewinnler.
Nun ja, man kann es Amazon nicht zum Vorwurf machen, dass ihr Geschäftsmodell sich in dieser Krise bewährt.
von Aethelstan1984
26.03.2020, 20:10
Forum: Vorstellung neuer Forennutzer
Thema: Vorstellung neues Mitglied :)
Antworten: 8
Zugriffe: 317

Re: Vorstellung neues Mitglied :)

Herzlich Willkommen im Eldaring! Hier wirst du sicher viele Menschen kennenlernen, die deine Interessen teilen. Und super, dass dich der neue Youtube-Kanal angesprochen hat.
von Aethelstan1984
25.03.2020, 19:39
Forum: Kultausübung und Brauchtum
Thema: Götterfiguren/Skulpturen
Antworten: 13
Zugriffe: 416

Re: Götterfiguren/Skulpturen

Wie mein Vorredner schon schrieb, sind Götterfiguren sicher kein Muss. Es gab mal ein Ritualbuch des Eldarings. Das ist für eine erste Orientierung sicher hilfreich. Weiß gar nicht, ob das mittlerweile wieder auf der Website zum Download bereit steht. Achtung: Neben Tier- sind auch Menschenopfer nic...
von Aethelstan1984
22.03.2020, 11:35
Forum: Tratsch und Klatsch
Thema: Frühlingsgefühle
Antworten: 6
Zugriffe: 263

Re: Frühlingsgefühle

Hinzu kommt die zusätzliche enorme Belastung für all jene, die ohnehin schon unter psychischen Erkrankungen leiden. Ich werde selbst seit meiner Jugend von Depressionen und immer wieder auftretenden Angststörungen geplagt. Bereits unter normalen Umständen ist es schwierig die in den Griff zu bekomme...
von Aethelstan1984
21.03.2020, 20:57
Forum: Tratsch und Klatsch
Thema: Frühlingsgefühle
Antworten: 6
Zugriffe: 263

Re: Frühlingsgefühle

Lieber Armin, mir fehlt die (Glaubens-) Gemeinschaft auch sehr. Ich bin niemand, der seinen Glauben außerhalb einer Gemeinschaft leben kann. Heute Abend habe ich alleine das Eir-Blot abgehalten, aber so schön es auch war: Es war nicht dasselbe wie zusammen mit anderen Glaubensbrüdern und Glaubenssch...
von Aethelstan1984
13.03.2020, 18:49
Forum: Sonstige Literatur, Kunst, Musik und Filme
Thema: Anastasia-Roman-Reihe
Antworten: 6
Zugriffe: 425

Re: Anastasia-Roman-Reihe

Die Anastasia-Bewegung ist mir schon eine Weile bekannt und auf Youtube findet man einige Reportagen über sie. Grundsätzlich habe ich ja kein Problem mit naturnahen Gruppen, die entvölkerte Landstriche wieder fruchtbar machen. Aber wie immer bei diesen Bewegungen (und das beschreibt ja auch der von ...
von Aethelstan1984
09.03.2020, 15:34
Forum: Tratsch und Klatsch
Thema: Darum stehen Rechtsextreme so auf die Germanen
Antworten: 8
Zugriffe: 331

Re: Darum stehen Rechtsextreme so auf die Germanen

Aus dem Grund hatte ich damals ein Schülerlabor an der Ruhr-Universität Bochum angeboten, um mit Schülerinnen und Schülern aus literarischen und nichtliterarischen Quellen ein Bild von dem Glauben "der Wikinger" zu rekonstruieren. Das ist dann natürlich alles nur Stückwerk, vor allem, wenn mit "den ...
von Aethelstan1984
09.03.2020, 14:28
Forum: Germanisches Heidentum
Thema: Fleischkonsum damals sowie heute
Antworten: 3
Zugriffe: 348

Re: Fleischkonsum damals sowie heute

Die Natur und all die Lebewesen spielen im Heidentum eine außerordentlich wichtige und kulturelle Rolle, anders als z.B im Christentum. Und darin liegt schon der zentrale Denkfehler. Tatsächlich spielt die Natur als Schöpfung Gottes im Christentum eine ganz entscheidende Rolle und es ist daher in d...
von Aethelstan1984
26.02.2020, 14:44
Forum: Sonstige Literatur, Kunst, Musik und Filme
Thema: Problematische Wurzeln des heidnischen Dualismus
Antworten: 3
Zugriffe: 185

Re: Problematische Wurzeln des heidnischen Dualismus

Barenboim interpretiert Wagner trotz allem, sowie ich dem heidnischen Glauben trotz allem anhänge. Und damit meine ich nicht nur die Vereinnahmung durch die Nationalsozialisten und ihren geistigen Nachfolgern, sondern auch all den inhumanen Sitten, die das historische Heidentum nunmal auch geprägt h...