Die Suche ergab 224 Treffer

von literatomorph
22.11.2016, 08:41
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 25996

Hallo Maxim, Du siehst die Sache aber auch gewohnt stark durch deine "griechische Brille". Ich weiß das du Schwierigkeiten mit den nordischen Göttern hast. Ist ja auch ok, aber du willst gerade zementieren was nicht zwingend so war wie du es gern hättest. Schwanenfuß hingegen fröhnt hier eher animis...
von literatomorph
22.11.2016, 07:09
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 25996

Moin. Also das ist so eine Sache, eine Sache die gerne so gesehen wird. Ich erinnere mich da an andere Zeugnisse der Heidnuschen Kultur. zB. dieser heilige Hain, der nur kriechend und gefesselt aufgesucht werden durfte oder den Nerthusumzug. Sie durfte nichteinmal betrachtet werden und die Sklaven d...
von literatomorph
21.11.2016, 17:43
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 25996

Hallo Toni. Das Problem ist nur, als Heide ist man schon ein Freak, also auf jeden Fall religiös abseits der Norm in der Gesellschaft. Da hat man es oft schwer sich auszuleben und deshalb sucht man ja einen Verein wie zB den Eldaring um ähnlich denkende zu treffen und die religiösen Themen und Bedür...
von literatomorph
21.11.2016, 15:59
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 25996

Ja, diese Grundsätzliche Spaltung im Eldaring ist nichts Neues. Es gab und gibt ganz unterschiedliche Menschen im Eldaring. Auch bei unserem lokalen Stammtisch gibt es solche und solche. Manche sehen Götter vielleicht eher als Sinnbilder oder jungsche Archetypen, andere haben richtige religiöse Erfa...
von literatomorph
21.11.2016, 13:34
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 25996

Hier wird es schwierig.
Ich halte die Göttet für genauso real wie zB. meine Frau.
Darüber kann man schlecht diskutieren. Ich will ja keinen Glauben durch Argumente unterfüttern. Das bringt nichts.
Warum glaube ich soetwas? Weil meine Erfahrungen mich dahin geführt haben.
Gruß
Philipp
von literatomorph
21.11.2016, 08:23
Forum: Sonstige Literatur, Kunst, Musik und Filme
Thema: Nytt Land (Nordic Ritual Folk Project)
Antworten: 5
Zugriffe: 1605

Gefällt mir guuuut :)
Ich werde jetzt erstmal weiter reinhören.
Gruß
Philipp
von literatomorph
21.11.2016, 07:42
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 25996

Nee,nee... Also ich denke schon das man sogenannte Elementale( nicht zu verwechseln mit Elementaren) erschaffen kann, hier sind wir allerdings tief im Okkultismus. Es gab und gibt solche Dinge. So schaffen zB manche Logen einen Gruppengeist, einen Egreore. Aber das sind keine Götter! Götter erfindet...
von literatomorph
18.11.2016, 09:29
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 25996

So, ich habe den Text von Prof.Simek nochmal studiert. Es ist mir schleierhaft wieso er unbedingt Snorri die Intention unterstellen will diesen gesamten Asen-Vanenkrieg zum umschreiben realpolitischer Konflikte seiner Lebenswelt verwendet. Dafür bricht er sich mehr als einen Zacken aus der Krone. Ic...
von literatomorph
16.11.2016, 17:54
Forum: Fachliteratur/Fachmedien zum germanisch/skandinavischen Heidentum
Thema: Simek - Religion und Mythologie der Germanen
Antworten: 61
Zugriffe: 9734

Also die Art wie wir die Götter annehmen und in unserem Leben integrieren sollte individuelle Praxis sein, nicht weil ich mir das so wünsche, sondern weil es auch in anderen Kulturkreisen mit heidnischen Religionen auch so ist. Du identifizierst Odin mit Dionysos? ist dein gutes Recht. Ich tue das n...
von literatomorph
16.11.2016, 10:22
Forum: Fachliteratur/Fachmedien zum germanisch/skandinavischen Heidentum
Thema: Simek - Religion und Mythologie der Germanen
Antworten: 61
Zugriffe: 9734

Es ist ja nun auch so gedruckt und bleibt wohl so stehen, das ist es was mich nervt.
Warum hat ein Mann diese Nachsicht verdient? Weil er nicht mehr ganz jung ist? Weil er einen akademischen Titel hat?
Es geht hier um eine professionelle Arbeit in der unprofessioneller Quatsch steht.
Gruß
Philipp
von literatomorph
16.11.2016, 05:50
Forum: Spirituelles
Thema: Teil der Natur
Antworten: 189
Zugriffe: 25996

Klar, es sind Glaubenssysteme :D
Natürlich furchteinflößend für die/den Glaubenden.
Was die Vanen angeht...nunja,ich werde den Text noch einige Male mehr lesen und prüfen, bisher hab ich den nur überflogen und fand es nicht überzeugend.
Gruß
Philipp
von literatomorph
15.11.2016, 17:56
Forum: Fachliteratur/Fachmedien zum germanisch/skandinavischen Heidentum
Thema: Simek - Religion und Mythologie der Germanen
Antworten: 61
Zugriffe: 9734

Also jetzt mal losgelöst von der ursprünglichen Simek -Thematik sehe ich mit Christen und Muslimen schon eine friedliche Koexistenz in unserem Staat, wenn Religion und Staat getrennt bleiben. Wenn das nicht mehr der Fall ist wird es schwierig für uns, denke ich. Die großen monotheistischen Religione...
von literatomorph
15.11.2016, 16:02
Forum: Fachliteratur/Fachmedien zum germanisch/skandinavischen Heidentum
Thema: Simek - Religion und Mythologie der Germanen
Antworten: 61
Zugriffe: 9734

Ja, Fr. Schnurbein zB. hat sich umgesehen und war sich dafür nicht zu schade zurückzurudern. Das fand ich toll! Es gibt zum Glück auch positive Beispiele! Da hast du wohl recht :thumbsup:
Gruß
Philipp
von literatomorph
15.11.2016, 14:56
Forum: Stammtische, Herde und Berichte
Thema: Stammtisch Kiel
Antworten: 141
Zugriffe: 22412

Bei mir sicherlich mehr Tolkien, aber wir greifen vorweg 8o
Wir würden uns sehr freuen wenn du Freitag kommst :thumbsup: Gruß
Philipp
von literatomorph
15.11.2016, 13:52
Forum: Fachliteratur/Fachmedien zum germanisch/skandinavischen Heidentum
Thema: Simek - Religion und Mythologie der Germanen
Antworten: 61
Zugriffe: 9734

Was ich nur nicht verstehe: Warum sollte Hr. Simek sowas schreiben um seinem Berufsethos zu entsprechen? Ich sage er sollte das eher auf die einschlägigen Personengruppen münzen oder sich die Mühe machen zumindest mal genauer hinzusehen, so unbequem das auch sein mag. Ja, wir haben Leichen im Keller...