Julfest

Diskussionen rund um heidnische Kultpraxis und Heidentum im Alltag
Antworten
Benutzeravatar
Likramor
Beiträge: 5
Registriert: 08.10.2020, 13:29
Wohnort: Bad Hersfeld

Julfest

Beitrag von Likramor »

Hi Leute,
da ich noch neu bei den Asatru bin wollte ich Fragen was ihr so zum Julfest macht... was für Rituale macht ihr so und wie wird gefeiert?
Ich würde gerne mal ein Ritual durchführen, weiß aber leider net wie ich es angehen soll, wäre für nen paar Vorschläge echt glücklich.
Bitte antwortet nicht mit: Das muss jeder selbst wissen.
Ich bräuchte trotzdem eine grobe Richtung da niemand in meinem Freundeskreis so etwas macht.
Danke im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen
euer Likramor

[+]
Beiträge: 59
Registriert: 13.07.2020, 20:12
Wohnort: Braunschweig

Re: Julfest

Beitrag von [+] »

Likramor hat geschrieben:
16.11.2020, 07:44
Ich würde gerne mal ein Ritual durchführen, weiß aber leider net wie ich es angehen soll
Ganz persönliche Ansicht:
Welches Ritual deinen Göttern Freude bereitet, können nur sie dir sagen. Die Ritualbücher der Menschen sind bestenfalls nett gemeint. ;)
Nur ein Narr betet erst den Leichnam an.

Benutzeravatar
Blumenfee
Beiträge: 772
Registriert: 01.03.2010, 18:47
Kontaktdaten:

Re: Julfest

Beitrag von Blumenfee »

Hallo Likramor,
zunächst
  • bedenken, dass ein Ritual eine Kommunikation mit deinen Göttinnen und Göttern ist. Also: Wie begebe ich mich in eine Stimmung, die für eine solche Kommunikation geeignet ist: Innere/äußere Vorbereitung (von Duschen über Kleidung bis Kerzen anzünden o.ä.);
  • entscheiden, ob du immer wieder mit bestimmten Gottheiten kommunizieren oder für den jeweiligen Anlass einige auswählen willst;
  • die Methode der Kommunikation wählen: Meditation, Opfer, Rezitation eines Gedichts, Singen, Tanzen . . .
  • den Begegnungsraum auswählen: in der Natur, in einem bestimmten Raum, im Lichtkreis einer Kerze, im Dunstkreis von Weihrauch usw.
  • die einzelnen Schritte des Vorgehens aufschreiben und entsprechend durchführen.

Für Jul gibt es zwei Ansätze:
  • Wintersonnenwende/Geburt des Lichts: Traditionell mit Balder, Sunna und Gullveig-Heid verbunden
  • Modranecht, die Mütternacht: Alte Muttergottheiten wie Erce oder Nerthus, Matronen

Ich hoffe, das hilft dir weiter.

Gruß
Blumenfee

Regine
Beiträge: 5
Registriert: 02.09.2020, 06:48
Wohnort: Gangkofen

Re: Julfest

Beitrag von Regine »

Für mich ist es auch das erste Julfest..
Ich habe mich mit meinen Kindern kurzgeschlossen (25 und 19) und wir haben gemeinsam überlegt wie wir es angehen wollen und warum mal Julfest und nicht Weihnachten...
Wir freuen uns alle drauf!

Benutzeravatar
Aethelstan1984
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 224
Registriert: 16.09.2018, 07:39
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Re: Julfest

Beitrag von Aethelstan1984 »

Wir feiern bei uns aus famililären Gründen Jul, Weihnachten und Chanukka :lol:
Heil Baldur, Heil Siegvaters Sohn,
der die Schöpfung wird leiten, wenn Wotan fällt
Heil dem Lichtbringer,
der noch rasten muss hinter Hels Pforten.

Antworten