Geschichte der Langobarden

Literatur, sonstige Medien und quellenbasierte religionswissenschaftlich/historische Diskussionen zum Thema germanisches Heidentum
Post Reply
der_Tom
Posts: 513
Joined: 06.04.2003, 00:00
Contact:

Geschichte der Langobarden

Post by der_Tom »

Eine Buchempfehlung von \'Wissenschaft-online\'
<BR>
<BR>Karin Priester
<BR>Geschichte der Langobarden
<BR>Gesellschaft - Kultur - Alltagsleben
<BR>
<BR>2004. 204 S. m. Abb. u. Ktn., 16 farb. Bildtaf. 25 cm
<BR>
<BR>Einband: Gebunden
<BR>Verlag: THEISS
<BR>ISBN: 380621848X
<BR>Produktart: Sachbuch
<BR>
<BR>Preis: 24,90 EUR
<BR>
<BR><!-- BBCode Start --><B>Geschichte, Kultur und Alltagsleben eines Wandervolks</B><!-- BBCode End -->
<BR>
<BR>Wer waren diese ?Langbärte?, die quer durch Europa zogen? Diese im besten Sinne lebendig erzählte Geschichte lässt Sie teilhaben am Alltag und Wirken des faszinierenden Wandervolks, das erstmals weit über die Archäologie hinaus gewürdigt wird.
<BR>
<BR>Im 5. Jahrhundert verließen die Langobarden das untere Elbgebiet und zogen über Böhmen, Niederösterreich und Ungarn nach Norditalien. Dort gelang es ihnen in kurzer Zeit, für drei Jahrhunderte kleine Herrschaftszentren zu etablieren, bis sie unter Karl dem Großen ins Fränkische Reich integriert wurden. Sie hinterließen wenige Spuren, ihre kulturellen Leistungen aber haben sich bis heute in Kirchen und Klöstern erhalten.
<BR>
<BR>Künste und Handel erlebten einen Aufschwung, Recht und Gesetz zeugen von regem Ordnungswillen der Langobarden.
<BR>
<BR>Ausgehend von den Aufzeichnungen des langobardischen Historikers Paulus Diaconus gelingt es Karin Priester, die Strukturen langobardischer Gesellschaftsformen zu beleuchten. Verständlich wie fachlich fundiert verbindet sie in Text und Bild erzählte Geschichte mit einer tief gehenden Analyse der langobardischen Gesellschaft.
<BR>
<BR>Karin Priester, Historikerin und Soziologin, ist Inhaberin des Lehrstuhls für politische Soziologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
<BR>
<BR>

Ragna
Posts: 445
Joined: 05.03.2002, 00:00
Contact:

Geschichte der Langobarden

Post by Ragna »

Hallo,
<BR>
<BR>Hast du es schon gelesen? Rentiert sichs?
<BR>
<BR>Mich würde es auf alle Fälle interessieren. Vor allem wenn sich die Zeit der Gesellschaftsbeschreibung zwischen 500 und 650 bewegt.
<BR>
<BR>Da die Bajuwaren ja ziemlich eng verbandelt waren mit den Langbärten, könnte es ja einige Gemeinsamkeiten geben.
<BR>
<BR>Ciao
<BR>Babsi

der_Tom
Posts: 513
Joined: 06.04.2003, 00:00
Contact:

Geschichte der Langobarden

Post by der_Tom »

Nein, leider hab ich es noch nicht gelesen. Klingt aber durchaus interessant, steht auf jeden Fall auf meiner Bücherwunschliste.
<BR>Allerdings stehn da noch so einige vorher drauf, da gute Bücher leider auch gutes Geld kosten ;( .
<BR>Wird also noch ein bischen dauern, bis das bei mir im Regal steht.
<BR>
<BR>Liebe Grüsse
<BR>Tom

Tiurik
Eldaring-Ahne
Posts: 911
Joined: 30.04.2002, 00:00
Contact:

Geschichte der Langobarden

Post by Tiurik »

hoi ragna!
<BR>
<BR>ich bin zwar noch nicht ganz durch, aber es ist sicher gut investiertes geld. für mich brachte es durchaus einige neue erkenntnisse.
<BR>
<BR>liebe grüsse,
<BR>tiurik
It's nice to be important, but it's more important to be nice!

Ragna
Posts: 445
Joined: 05.03.2002, 00:00
Contact:

Geschichte der Langobarden

Post by Ragna »

Hmm, dann denke ich kommt es mal in die Queue.
<BR>
<BR>Wird dort auch auf Grabfunde eingegangen? Auf Trachten und ähnliches? Würde mich stark interessieren.
<BR>
<BR>Aber zunächst mal bin ich mit dem \"Gräberfeld von Altenerding und der Ethnogenese der Bajuwaren\" beschäftigt. *ggg*
<BR>
<BR>Ciao
<BR>Babsi
<BR>
<BR>

Tiurik
Eldaring-Ahne
Posts: 911
Joined: 30.04.2002, 00:00
Contact:

Geschichte der Langobarden

Post by Tiurik »

hoi babsi!
<BR>
<BR>das find ich fein. und wenn du damit durch bist, willst du sicher die erkenntnisse über die ethnogenese in einem ausführlichen artikel zusammenfassen und uns so daran teilhaben lassen, odr. <IMG SRC='images/forum/smilies/icon_biggrin.gif' alt='Very Happy'> <IMG SRC='images/forum/smilies/icon_biggrin.gif' alt='Very Happy'> <IMG SRC='images/forum/smilies/icon_biggrin.gif' alt='Very Happy'>
<BR>
<BR>liebe grüsse,
<BR>tiurik
It's nice to be important, but it's more important to be nice!

Ragna
Posts: 445
Joined: 05.03.2002, 00:00
Contact:

Geschichte der Langobarden

Post by Ragna »

Hallo Tiurik,
<BR>
<BR>ich hab schonmal einen Artikel drüber geschrieben. Wenn es dich interessiert, dann kuck mal unter <!-- BBCode u2 Start --><A HREF="http://www.die-bajuwaren.de" TARGET="$siteconfig[externallinks]">Die Bajuwaren</A><!-- BBCode u2 End --> -> Geschichte (glaube ich).
<BR>
<BR>Aber falls ich neue Erkenntnisse bekomme, werde ich das wohl noch updaten.
<BR>
<BR>Ciao
<BR>Babsi

Tiurik
Eldaring-Ahne
Posts: 911
Joined: 30.04.2002, 00:00
Contact:

Geschichte der Langobarden

Post by Tiurik »

hoi babsi!
<BR>
<BR>selbstverständlich hab ich mir deine seite schon reingezogen (gratuliere übrigens - sehr fein). hab mein posting von vorher eh auf etwaige neue erkenntnisse bezogen.
<BR>
<BR>aber danke für die antwort.
<BR>
<BR>gruss,
<BR>tiurik
It's nice to be important, but it's more important to be nice!

Post Reply