Holzidol

Seidr, Runen, Magie ...
Antworten
Tjoralf Andreason
Beiträge: 99
Registriert: 13.11.2019, 17:45
Wohnort: Cottbus

Holzidol

Beitrag von Tjoralf Andreason »

Moin zusammen,

ich habe mich vor einigen Jahren mal hingesetzt und ein eigenes Holzidol geschnitzt.

Vor Augen hatte ich ein Bild von Frigg/Frigga/Frija, da sie mir von allen Göttern bisher am nächsten für mein heidnisches Leben steht.
Aktuell steht sie, also das Idol, auf der Platte mit dem Futharc, welches auf dem 2. Foto zu sehen ist und zusammen befinden sich beide in unserem Schrebergarten, umgeben von einem Räuchergefäß und einem Hühnergott, welcher als Räucherstäbchenhalter fungiert.

Habt ihr selbst auch mal Holzidole gefertigt oder nutzt ihr sie auf einem Altar?
Dateianhänge
Hier als Altar zusammen kombiniert.
Hier als Altar zusammen kombiniert.
Hier eine Detailaufnahme
Hier eine Detailaufnahme
Liebe Grüße aus der märkischen Heide :mrgreen:

Cugernia
Beiträge: 46
Registriert: 13.08.2016, 23:20
Kontaktdaten:

Re: Holzidol

Beitrag von Cugernia »

Hi,
aus Holz nicht, aber aus Ton etc. habe ich schon häufiger Figuren/Standbilder gemacht, vor allem Nehalennia und die Matronen. Früher oder später zerfallen sie oder die Vögel picken sie einen Kopf kürzer, wenn sie draußen in meinem Schrein stehen, aber dann mache ich irgendwann neue. Vögel scheinen da total drauf zu stehen, keine Ahnung warum. Ich musste auch die Kerzen alle abdecken oder einschließen.
Ich fände moderne Interpretationen der Götter mal ganz schön als Statue, aber leider findet man oft nur diese Fantasystyle-Dinger. Eine Frigga in Jeans und T-Shirt, die entspannt in einem Sessel sitzt, mit einem Spinnrad daneben, das wäre doch mal was.

Cugernia
Beiträge: 46
Registriert: 13.08.2016, 23:20
Kontaktdaten:

Re: Holzidol

Beitrag von Cugernia »

1. Version vor ein paar Jahren
1. Version vor ein paar Jahren
(Noch) Aktuelle Version
(Noch) Aktuelle Version
Hier mal 2 Beispiele für meine Matronen.

Antworten