Wie denkt ihr über das Christentum?

religionswissenschaftliche und historische Themen ausserhalb des germanisch/skandinavischen Kontexts
asderrix
Beiträge: 35
Registriert: 17.08.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Wie denkt ihr über das Christentum?

Beitrag von asderrix » 01.09.2007, 16:51

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
<BR>Am 2007-09-01 03:47 schrieb Hrfan:
<BR>Und alle anderen Götter und Göttinnen die jemals erwähnt wurden sind hirngespinste oder wie seht ihr das?
<BR></BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>
<BR>Nein, das sind Mächte aus der unsichtbaren Welt, da sie aber nicht den wahren Gott verehren, von der Seite des Widersachers, der noch große Macht hat, obwohl er besiegt ist.
<BR>
<BR>Übrigens, die Fehler die wir Christen machten, das Leid dass wir über die Menschen brachten hat seinen Ursprung nicht in der Lehre, sondern in der falsch verstandenen Lehre und der stümperhaften Umsetzung des Willens Gottes.
<BR>

asderrix
Beiträge: 35
Registriert: 17.08.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Wie denkt ihr über das Christentum?

Beitrag von asderrix » 01.09.2007, 16:59

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
<BR>Am 2007-09-01 04:28 schrieb FerdL:
<BR>mal ne fangfrage: kennst du alle schutzheiligen? <IMG SRC=\'images/forum/smilies/icon_biggrin.gif\' alt=\'Very Happy\'> hatte nämlich schonmal jemanden in meiner umgebung, die nichtmal das wusste.</BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>
<BR>Du, ich brauche keine Schutzheiligen, ich habe direkten Zugang zu Gott, im Gebet darf ich zu ihm kommen mit allem was mich bewegt, wozu soll ic mich da an Verstorbene wenden?
<BR>
<BR><!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>ich finde, ne gute mischung aus glaube und wissenschaft ist das, was wir brauchen. ich kann mich nicht auf eines allein verlassen. </BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>Na da sind wir doch mal einer Meinung ;-)
<BR>
<BR><!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>und leider hat das christentum im mittelalter (ich glaub) 800 jahre(?) lang die wissenschaft als ketzerei abgetan. </BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>
<BR>Das wiederum stimmt nur bedingt, da es Bereiche gab, wo das Christentum Wissenschaft bekämpfte, weil sie angeblich dem Willen Gottes widersprach, aber sehr viele wissenschaftliche Erungenschaften auch auf christlichen Hintergrund stehen.
<BR>
<BR><!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>achja, noch ne frage: hat dieser gott mich mit der kaputten tastatur strafen wollen, weil ich nicht an ihn glaube?
<BR></BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>
<BR>Ne das war Bill Gates 8-) :-P :-P <BR><BR><font size=-1>[ Bearbeitet von asderrix Am 01.09.2007 ]</font>

Dreki
Beiträge: 123
Registriert: 30.06.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Wie denkt ihr über das Christentum?

Beitrag von Dreki » 01.09.2007, 17:00

und es liegt in deiner macht zu erkennen, was der wille deines gottes ist?

Benutzeravatar
lynxaett
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 3045
Registriert: 08.01.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Wie denkt ihr über das Christentum?

Beitrag von lynxaett » 01.09.2007, 17:04

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
<BR>Am 2007-08-31 21:14 schrieb feuervogt: (@Christ)
<BR>
<BR>Kannst Du mir bitte einmal näher erklären, wieso die Evolutionstheorie Deiner Meinung nach unglaubhaft und widersprüchlich ist? Lückenhaft ist sie sicher, dafür hatten wir bisher nicht genug Zeit, schließlich denken wir ja erst ein paar Jahrtausende halbwegs vernünftig.
<BR>
<BR>Danke
<BR>
<BR>jens
<BR>
<BR></BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>
<BR> <IMG SRC='images/forum/smilies/icon_smile.gif' alt='Smile'> Danke dir, Jens! Also \"Jahrtausende\" kann man nicht eben sagen. Ich würde mal den Beginn der modernen Wissenschaften in die frühe Neuzeit verlegen, also das ist MAXIMAL 400 Jahre her. Und was Evolutionstheorie und Genetik angeht: Ich hab die Daten jetzt nicht so genau im Kopf, aber Darwins Evolutionstheorie ist maximal so 100-150 Jahre alt, und dass Watson und Crick die Doppelhelix-Struktur der DNA entdecken, ist maximal 50 Jahre her...
<BR>also ist wahrlich noch nicht sehr viel Zeit vergangen, aber dafür sind schon so viele faszinierende Erkenntnisse gefunden worden!
<BR>Und nein, es handelt sich bei der Evolution der Arten nicht um einen Glauben, sondern um eine schlichte Tatsache, deren Kenntnis zwar teilweise noch etwas lückenhaft ist, aber wir lernen ja ständig dazu! ZB dass von Herrn A. bemühte Bild der fehlenden Übergangsformen (z. B. zwischen Affe und Mensch) : die werden gerade von den Fossilienjägern entdeckt.
<BR>Genetik ist eine wirklich faszinierende Sache! Man muss nur die Bereitschaft und den Grips haben, um sich damit zu beschäftigen. Wenn nun aber jemand noch nicht einmal bereit ist, die simpelsten Grundlagen für eine solche Diskussion nachzulesen... sorry - so jemand scheint kein echtes Interesse an einer Diskussion zu haben.
<BR>Also lassen wir das!
<BR>Lynx
<BR>deren Fulltrui Odin ist, der Gott des immerwährenden Hungers nach Wissen, der um jeden Preis alles in der Welt erkennen will, der neun Tage am Baum hing, halbtod und leidend, ohne Nahrung und Trank, nur um Neues dazu zu lernen - solcher Art ist mein Gott. Und mein Gott will, dass ich und wir alle so handeln wie er.
<BR>Das letzte, was mein Gott will, ist blinder und treuer Gehorsam und Glaube.

asderrix
Beiträge: 35
Registriert: 17.08.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Wie denkt ihr über das Christentum?

Beitrag von asderrix » 01.09.2007, 17:48

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
<BR>Am 2007-09-01 17:04 schrieb lynxaett:
<BR>
<BR>Und nein, es handelt sich bei der Evolution der Arten nicht um einen Glauben, sondern um eine schlichte Tatsache, deren Kenntnis zwar teilweise noch etwas lückenhaft ist, aber wir lernen ja ständig dazu! </BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>Ja, ich lass dir doch deinen Glauben, e, dein Wissen.
<BR>
<BR><!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>ZB dass von Herrn A. bemühte Bild der fehlenden Übergangsformen (z. B. zwischen Affe und Mensch) : die werden gerade von den Fossilienjägern entdeckt.</BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>Das wurde mir vor 34 Jahren schon im Biounterricht gesagt, bzw. da gab es auch nen ganz eifrigen Lehrer der sagte sie sind schon entdeckt., Aber na ja, wir rechen ja mit Jahrmillionen.
<BR>
Genetik ist eine wirklich faszinierende Sache! Man muss nur die Bereitschaft und den Grips haben, um sich damit zu beschäftigen. Wenn nun aber jemand noch nicht einmal bereit ist, die simpelsten Grundlagen für eine solche Diskussion nachzulesen... sorry - so jemand scheint kein echtes Interesse an einer Diskussion zu haben.<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
<BR>Stimmt, du hast mich richtig verstanden, ich habe kein Interesse an einer solchen Diskussion, weil ich nicht mit nachgeplapperten Argumenten auf deine antworten will.
<BR>Ich kann dir gern Links zu Vorträgen und Ausführungen geben, allerdings wird jemand der von der Richtigkeit seiner Meinung überzeugt ist, nicht die Fakten sehen können, sondern nur die Fehler, mir geht es bei der Ev. genau so, deshalb nutze ich meine Zeit zu effektiveren Beschäftigungen.
<BR></BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>

Lars_Hanson
Beiträge: 219
Registriert: 07.04.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Wie denkt ihr über das Christentum?

Beitrag von Lars_Hanson » 01.09.2007, 17:58

Dir ist aber schon einmal aufgefallen das nicht alle Lebewesen mehr so sind wie dein Gott sie geschaffen haben soll?? Zum Beispiel das durch Züchtung verschiedene Hunderassen entstanden sind?? (Nein den deutschen Schäferhund git es nicht seit 4000 Jahren oder wie lange die Erde nach den Kreationisten schon existieren soll). Das man bei Tieren durch Zucht bestimmte Anlagen hervorheben kann akzeptierst du, oder??
<BR>asaheil Lars
[addsig]

asderrix
Beiträge: 35
Registriert: 17.08.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Wie denkt ihr über das Christentum?

Beitrag von asderrix » 01.09.2007, 18:04

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
<BR>Am 2007-09-01 17:58 schrieb Lars_Hanson:
<BR>Dir ist aber schon einmal aufgefallen das nicht alle Lebewesen mehr so sind wie dein Gott sie geschaffen haben soll?? Zum Beispiel das durch Züchtung verschiedene Hunderassen entstanden sind?? (Nein den deutschen Schäferhund git es nicht seit 4000 Jahren oder wie lange die Erde nach den Kreationisten schon existieren soll). Das man bei Tieren durch Zucht bestimmte Anlagen hervorheben kann akzeptierst du, oder??
<BR>asaheil Lars
<BR>
<BR></BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>
<BR>Klar, aber aus einer Rasse wurde noch nie eine andere entwickelt, gezüchtet. Oder doch, also ich wüste kein Beispiel.

asderrix
Beiträge: 35
Registriert: 17.08.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Wie denkt ihr über das Christentum?

Beitrag von asderrix » 01.09.2007, 21:04

Habe ich gerad gefunden:
<BR><!-- BBCode auto-link start --><a href="http://www.sermon-online.de/search.pl?l ... y=0&play=0" target="_blank">http://www.sermon-online.de/search.pl?l ... &play=0</a><!-- BBCode auto-link end -->
<BR>
<BR>Hoffe das entspricht dem geforderten IQ.
<BR>Zu simpel dürfte es nicht sein.gg
<BR>

bilsenkrautI
Beiträge: 444
Registriert: 24.09.2004, 00:00
Kontaktdaten:

Wie denkt ihr über das Christentum?

Beitrag von bilsenkrautI » 01.09.2007, 21:12

Uuups und hallo,
<BR>
<BR>danke für Deinen Link Asderrix! Ich denke mit Quantität können wir uns hier wunderbar gegenseitig zutexten, oder?
<BR>
<BR>Eigentlich geht es doch nur darum, Erlebtes erfassen zu können und den Wunsch, diesem einen individuellen Rahmen zu geben <IMG SRC=\'images/forum/smilies/icon_confused.gif\' alt=\'Confused\'>
<BR>
<BR>Gruß an Alle von der Bilse<BR><BR><font size=-1>[ Bearbeitet von bilsenkrautI Am 01.09.2007 ]</font>

asderrix
Beiträge: 35
Registriert: 17.08.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Wie denkt ihr über das Christentum?

Beitrag von asderrix » 01.09.2007, 22:39

einen hab ich noch:
<BR>
<BR><!-- BBCode u2 Start --><A HREF="http://www.geo.de/GEO/natur/54757.html#" TARGET="$siteconfig[externallinks]">geo</A><!-- BBCode u2 End -->

feuervogt
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 806
Registriert: 15.10.2004, 00:00
Kontaktdaten:

Wie denkt ihr über das Christentum?

Beitrag von feuervogt » 02.09.2007, 10:45

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
<BR>Am 2007-09-01 21:04 schrieb asderrix:
<BR>Habe ich gerad gefunden:
<BR><!-- BBCode auto-link start --><a href="http://www.sermon-online.de/search.pl?l ... y=0&play=0" target="_blank">http://www.sermon-online.de/search.pl?l ... &play=0</a><!-- BBCode auto-link end -->
<BR>
<BR>Hoffe das entspricht dem geforderten IQ.
<BR>Zu simpel dürfte es nicht sein.gg
<BR>
<BR></BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>
<BR>Hallo Asderrix,
<BR>
<BR>schade, dass Du mir meine Frage nicht beantwortet hast. Stattdessen verlinkst Du lieber auf Bibelzitate, die den Eindruck erwecken, als würdest Du versuchen wollen, Argumenten auszuweichen nach dem Motto \"Das ist halt so wie es ist und Gott macht alles richtig.\".
<BR>Bisher hatte ich Dich anders eingeschätzt. Das jetzt erinnert mich an die Zeugen, die vor vielen Jahren über einen längeren Zeitraum regelmäßig mit neuen \"Argumenten\" bei uns klingelten.
<BR>
<BR>Sei doch so nett und öffne mir die Augen.
<BR>
<BR>Danke
<BR>
<BR>jens
[addsig]

asderrix
Beiträge: 35
Registriert: 17.08.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Wie denkt ihr über das Christentum?

Beitrag von asderrix » 02.09.2007, 15:58

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
<BR>Am 2007-09-02 10:45 schrieb feuervogt:
<BR>schade, dass Du mir meine Frage nicht beantwortet hast. </BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>
<BR>Das tut mir leid, dass ich dich enttäuscht habe, aber, gleich nach deiner Frage, gab ich dir eine kurze Antwort, ohne Link und verweise.
<BR>
<BR><!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>Stattdessen verlinkst Du lieber auf Bibelzitate, die den Eindruck erwecken, als würdest Du versuchen wollen, Argumenten auszuweichen nach dem Motto \"Das ist halt so wie es ist und Gott macht alles richtig.\".</BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>
<BR>Der von dir angefügte Link, verweist nicht auf Bibelstellen, sondern auf den Vortrag eines Wissenschaftlers, der sich mit dieser Materie Beschäftigt hat, also auch Aussagen trifft, die dem wissenschaftlichen Niveau. das von anderen hier gefordert wurde, entspricht.
<BR>Ob er deine Frage beantwortet weiß ich nicht, ich hatte es ja nicht als direkte Antwort auf deinen Beitrag geschrieben, aber unter diesem Namen kannst du sicher auch Ausarbeitungen finden die diese Thematik behandeln.
<BR>
<BR><!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>Bisher hatte ich Dich anders eingeschätzt. Das jetzt erinnert mich an die Zeugen, die vor vielen Jahren über einen längeren Zeitraum regelmäßig mit neuen \"Argumenten\" bei uns klingelten.</BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>
<BR>Da bewundere ich die Leute, so viel Ausdauer hätte ich nicht, grins
<BR>
<BR><!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>Sei doch so nett und öffne mir die Augen.
<BR></BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>
<BR>Weißt du, dieses Thema hatte ich einem Nebensatz erwähnt, es hat für mich nicht diese große Wertigkeit, sollte Ev. gegen allen Augenschein stimmen, würde für mich keine Welt zusammen brechen, dann hätte ich mich geirrt.
<BR>Sollte es den Gott der Bibel nicht geben, dann wäre ich fertig, das gebe ich zu, aber dafür habe ich keine noch so kleinen Anhaltspunkte.
<BR>
<BR>LG
<BR>asder
<BR>

FerdL
Beiträge: 145
Registriert: 20.06.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Wie denkt ihr über das Christentum?

Beitrag von FerdL » 02.09.2007, 16:25

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>Da bewundere ich die Leute, so viel Ausdauer hätte ich nicht, grins </BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>
<BR>warum bist du dann hier? <IMG SRC='images/forum/smilies/icon_biggrin.gif' alt='Very Happy'>
<BR>
<BR>warum tust du das? das hab ich immer noch nicht verstanden. warum bist du hier? willst du uns belehren? oder sogar zum \"richtigen\" glauben bekehren?
<BR>
<BR>
[addsig]

asderrix
Beiträge: 35
Registriert: 17.08.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Wie denkt ihr über das Christentum?

Beitrag von asderrix » 02.09.2007, 16:41

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
<BR>Am 2007-09-02 16:25 schrieb FerdL:
<BR><!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>Da bewundere ich die Leute, so viel Ausdauer hätte ich nicht, grins </BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>
<BR>warum bist du dann hier? <IMG SRC=\'images/forum/smilies/icon_biggrin.gif\' alt=\'Very Happy\'>
<BR>
<BR>warum tust du das? das hab ich immer noch nicht verstanden. warum bist du hier? willst du uns belehren? oder sogar zum \"richtigen\" glauben bekehren?
<BR></BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>
<BR>Klar, gg <IMG SRC='images/forum/smilies/icon_wink.gif' alt='Wink'>
<BR>
<BR>Wichtiger aber ist mir eigentlich, mitzulesen und zu verstehen, was ihr so denkt, warum ihr so glaubt.

Benutzeravatar
literatomorph
Beiträge: 1150
Registriert: 31.05.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Wie denkt ihr über das Christentum?

Beitrag von literatomorph » 02.09.2007, 20:50


<BR>Wichtiger aber ist mir eigentlich, mitzulesen und zu verstehen, was ihr so denkt, warum ihr so glaubt.
<BR>
<BR>
<BR>Das wäre wohl nur möglich wenn du dich auf ein anderes Denkschema einläßt.
<BR>Dazu müßtest du erstmal die Möglichkeit mehrerer Götter zulassen.
<BR>Von deinem jetztigen Standpunkt aus bist du eigentlich nur \"Zoobesucher\".
<BR>Gruß
<BR>Philipp
Invere Ing

Gesperrt