Ostara 2020 - Reise nach Schwarzalbenheim

Antworten
Benutzeravatar
Cushy
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 31.10.2003, 00:00
Kontaktdaten:

Ostara 2020 - Reise nach Schwarzalbenheim

Beitrag von Cushy »

Hallo zusammen,

ab sofort können Interessierte sich zu der nächstjährigen Ostara-Veranstaltung anmelden. Dieser kann von der Veranstaltungswebseite herunter geladen werden:

www.ostara.vision

Die Welt die wir diesmal bereisen werden ist Schwarzalbenheim. Das Programm ist in Arbeit und wird voraussichtlich im Dezember veröffentlicht. Wer am Programm mit einem Workshop oder Vortrag mitwirken möchte, der wendet sich bitte an mich per Mail unter ACushion@web.de

Zimmeranfragen werden von Hermann per Mail unter hermann.ritter@homomagi.de bearbeitet.

Ein Bonbon kann ich zum Programm schon mal verraten. Die Schweden von Fellowship of Kvasir haben ihr Kommen wieder zugesagt. Diesmal kommen sie zu viert 😉

http://fellowshipofkvasir.org/the-fellowship-of-kvasir/

Wir freuen uns auf euch,

die Ostara-Orga und der Eldaring

Benutzeravatar
Verdandi42
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 999
Registriert: 25.04.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Ostara 2020 - Reise nach Schwarzalbenheim

Beitrag von Verdandi42 »

Hallo zusammen,

das Programm für Ostara 2020 steht inhaltlich weitestgehend. Die Uhrzeiten werden von Cushy noch ausgetüftelt.
Entfallen muss leider die Schwitzhütte - aber dank der Sauna auf der Burg ist niemand daran gehindert, für die Götter zu schwitzen!

https://www.kneipe-am-kreuzweg.de/downl ... mm2020.pdf

Das Haus ist ausgebucht, es wird eine Nachrückliste geführt, zu der man sich unter hermann.ritter@homomagi.de melden kann.

Gruß
Petra

Benutzeravatar
Cushy
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 31.10.2003, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Ostara 2020 - Reise nach Schwarzalbenheim

Beitrag von Cushy »

Liebe Gäste unserer Ostara Veranstaltung,

leider hat die Burg Ludwigstein inzwischen die Tore bis zum 19.04.2020 geschlossen (siehe www.burgludwigstein.de/mitmac…/…/detail ... nformation). Damit muss Ostara 2020 ausfallen, weil wir keinen Veranstaltungsort haben.

Formal heißt das, dass wir ein Jahr „unterbrechen“ und ein Jahr länger machen, um die 10-Jahres-Runde voll zu kriegen.

Menschlich heißt das, dass wir uns alle nicht sehen werden. Das ist für uns der schlimmste Teil der ganzen Sache.

Die Burg wird uns die Anzahlungen zurücküberweisen. Das kann sich ein paar Tage hinziehen, danach informieren wir euch und organisieren die Rücküberweisungen. Wir möchten euch bitten, darauf zu vertrauen, dass wir auf euch zukommen – die vielen Rückfragen und „klugen Hinweise“ der letzten Tage sind verständlich, aber sie machen es uns nicht einfacher.

Natürlich gibt es Menschen, die unter der Absage von Ostara mehr leiden müssen als andere. Daher unser Aufruf: Nutzt das gesparte Geld für Anreise und andere Dinge, und besucht die Shops unserer Händler, um vielleicht jenen finanziell ein wenig unter die Arme zu greifen, die nach dem Ausfall von diversen Veranstaltungen jetzt Existenznot haben:

https://shop.mittgard.de/

https://beowulf-schleswig.de/

https://www.roterdrache.org/cms/

Wir freuen uns darauf, dass wir uns hoffentlich alle 2021 wieder sehen! Bleibt gesund, achtet auf eure Mitmenschen sowie euch selbst und sumbelt darauf, dass die Zeiten wieder gut werden.

Gruß, die Ostara-Crew

Cushy, Hermann, Petra, Ravena

Antworten