Heidenradio am 29.11.2018 ab 21:00 Althochdeutsch in Runenschrift

Stammtischtermine, Veranstaltungen der Herde und Blotberichte
Antworten
Benutzeravatar
Baldur
Herdwart
Beiträge: 1770
Registriert: 14.05.2004, 00:00
Kontaktdaten:

Heidenradio am 29.11.2018 ab 21:00 Althochdeutsch in Runenschrift

Beitrag von Baldur » 12.11.2018, 08:38

Althochdeutsch in Runenschrift - Geheimschriftliche volkssprachliche Griffelglossen
In den Schreibstuben des Mittelalters waren Geheimschriften sehr beliebt. Eine Besonderheit
machen dabei die Griffelglossen aus, also Anmerkungen, die ohne Tinte, nur mit dem Griffel ins
Pergament geritzt worden sind. Von dieser Art finden sich auch welche in Runenschrift wieder,
verfasst in Althochdeutsch. In diesem Vortrag sollen diese Runenglossen vorgestellt werden.
Vortrag von Carsten Dahlman im Rahmen der Eldaring Jahresversammlung 2018

Im Raum Wien auf UKW 94.0, und weltweit im Internet unter https://o94.at/de/player/live
Während der Sendung ist unser Studiochat offen, würde uns freuen, mit euch auf der FB Seite zu chaten....
https://www.facebook.com/WitchesOnAir/

asaheil ok vana
Balduir

Benutzeravatar
Baldur
Herdwart
Beiträge: 1770
Registriert: 14.05.2004, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Heidenradio am 29.11.2018 ab 21:00 Althochdeutsch in Runenschrift

Beitrag von Baldur » 16.11.2018, 17:26

Diesmal haben wir als Einsiegsmusik den tollen Song
"Ferner Schatten schlanke Finger"
von
Ragin, Hermann Ritter, Eira
gewählt.

http://grosssteingraeber.de/seiten/musi ... finger.php

Vielen Dank, dass wir den Titel im Radio spielen dürfen.

asaheil ok vana
Baldur

Benutzeravatar
Ragin
Beiträge: 4022
Registriert: 07.07.2004, 00:00

Re: Heidenradio am 29.11.2018 ab 21:00 Althochdeutsch in Runenschrift

Beitrag von Ragin » 17.11.2018, 00:23

Oh, toll. Schönes Lied 8)

Danke.

R.

Benutzeravatar
Nebelwolf
Beiträge: 519
Registriert: 07.02.2008, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Heidenradio am 29.11.2018 ab 21:00 Althochdeutsch in Runenschrift

Beitrag von Nebelwolf » 28.11.2018, 00:18

Sind das zufällig das sogenannte hrabanische Futhark? Wird viel zu selten thematisiert :)

Und wenn nicht: Umso interessanter!!

Benutzeravatar
Baldur
Herdwart
Beiträge: 1770
Registriert: 14.05.2004, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Heidenradio am 29.11.2018 ab 21:00 Althochdeutsch in Runenschrift

Beitrag von Baldur » 29.11.2018, 21:24

Hi,
der Livestream hat ein Problem, bitte heute ausnahmsweise den hier verwenden:
http://orange940.radio.at/

asaheil ok vana
Baldur

Benutzeravatar
Nebelwolf
Beiträge: 519
Registriert: 07.02.2008, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Heidenradio am 29.11.2018 ab 21:00 Althochdeutsch in Runenschrift

Beitrag von Nebelwolf » 29.11.2018, 23:36

Sorry, hab das zu spät gesehen. Da war ich dann schon wieder offline und unterwegs. :(

Benutzeravatar
Baldur
Herdwart
Beiträge: 1770
Registriert: 14.05.2004, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Heidenradio am 29.11.2018 ab 21:00 Althochdeutsch in Runenschrift

Beitrag von Baldur » 30.11.2018, 15:03

Für alle, die die Sendung versäumt haben,
hier der Link zu Archiv:

https://cba.fro.at/389564

asaheil ok vana
Baldur

Benutzeravatar
Aethelstan1984
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 116
Registriert: 16.09.2018, 07:39
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Heidenradio am 29.11.2018 ab 21:00 Althochdeutsch in Runenschrift

Beitrag von Aethelstan1984 » 30.11.2018, 21:19

Ein schöner Vortrag von Carsten! Freut mich sehr, dass ich die Möglichkeit habe den Vortrag zu hören obwohl ich bei der JHV verhindert war.
Heil Baldur, Heil Siegvaters Sohn,
der die Schöpfung wird leiten, wenn Wotan fällt
Heil dem Lichtbringer,
der noch rasten muss hinter Hels Pforten.

Antworten