Herdfeuer 57

Unsere Vereinszeitschrift
Diskussionen und Mitteilungen zu unserer Zeitschrift
Antworten
Benutzeravatar
Thorulf
Herdfeuer-Redaktion
Beiträge: 97
Registriert: 23.04.2005, 00:00

Herdfeuer 57

Beitrag von Thorulf »

Moin,

es hat sich aus verschiedenen Gründen etwas hingezogen, aber nun ist Heft 57 im Druck. Wieder gibt es viele verschiedene Themen – von selbst erlebtem über fortgeschriebene Edda-Geschichten bis zu historischen Berichten über Bärenriten im hohen Norden.

Mutabor
Hermann Ritter

Bärenriten bei den Samen
Mirja Dahlmann

Skaldenabende
Fafnirs Hort

Die Steinformation aus Findlingen in Woltersdorf bei Berlin
Volker Meyer

Eine an der Steinformation selbst erlebte Merkwürdigkeit
Meike Meyer

Von Wikingern und Göttern: Viking Metal
Fafnirs Hort

Vom Ahnsinn und vom Wahnsinn
Gunivortus Goos, Armin Knorr und Karan

Die Heiden sind zurück
Sven Tolksdorf

Aus Pfuhlen tönen Unkenrufe
Hermann Ritter

Walhalla-Comic

Rezensionen

Weitere Informationen wie immer im Herdfeuer-Archiv.

Die Redaktion wünscht viel Freude bei den Themen in diesem Heft.


Viele Grüße

Thorulf
Benutzeravatar
Thorulf
Herdfeuer-Redaktion
Beiträge: 97
Registriert: 23.04.2005, 00:00

Re: Herdfeuer 57

Beitrag von Thorulf »

Moin,

zusätzlich folgen hier noch die Links aus dem Heft. Die kann man dort so schlecht anklicken.

https://boudicca.de/de/voluspa-the-prop ... e-seeress/
https://www.youtube.com/watch?v=VLaoWQqe1Io

Grüße

Thorulf
Benutzeravatar
Eetu
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 03.12.2020, 21:36
Wohnort: Schönebeck (Sachsen-Anhalt)

Re: Herdfeuer 57

Beitrag von Eetu »

Ich bedanke mich ganz herzlich für diese Ausgabe.
Bild
Meike
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 03.04.2020, 20:24

Re: Herdfeuer 57

Beitrag von Meike »

Ich bin schon zweimal zum Briefkasten gelaufen. Erfolglos :(
Aber heute Nachmittag ist das Heft bestimmt in der Post.
Ich freue mich schon.
Benutzeravatar
Verdandi42
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 1026
Registriert: 25.04.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Herdfeuer 57

Beitrag von Verdandi42 »

Ein rundum gelungenes Heft.
Vielen Dank an die Redaktion und alle Autoren!

Gruß
Petra
Antworten