Herdfeuer 36

Unsere Vereinszeitschrift
Diskussionen und Mitteilungen zu unserer Zeitschrift
Benutzeravatar
Fafnir
Herdwart
Beiträge: 721
Registriert: 27.01.2013, 12:31
Kontaktdaten:

Beitrag von Fafnir »

[quote='Ragin','index.php?page=Thread&postID=124571#post124571']Die Idee wäre, das öffentlich kun dzu tun, damit es alle lesen können.[/quote]Mea culpa, mea maxima culpa :!:
Vier gute Dinge sind auf der Welt:
altes Holz, um Feuer zu machen,
alter Wein, um ihn am Feuer zu trinken,
alte Bücher, um darin zu lesen
und alte Freunde, um ihnen zu vertrauen.
Benutzeravatar
lynxaett
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 3045
Registriert: 08.01.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Beitrag von lynxaett »

:) Zunächst mal Dank für eure sehr netten Reaktionen seit gestern! Freut mich sehr! Aufmerksamkeit und Rückmeldung - das ist nämlich der *eine* wichtige Stoff, aus dem Motivation gemacht wird, um die ganze Sache fortzusetzen. Der *andere* wichtige Motivationsfaktor (Geld, was sonst :P ) spielt bei einer ehrenamtlichen Arbeit ja bekanntlich definitionsgemäß keine Rolle, und das ist auch ganz gut so - so erhält man sich nämlich seine Freiheit. Wenn man was für Geld macht, entstehen doch immer auch Zwänge und Abhängigkeiten, speziell für eine Zeitschrift oder für Autoren ("wes Geld ich nehm, des Lied ich sing"... und so weiter...) deshalb nehmen wir ja unter anderem auch keine (bezahlten) Anzeigen in die Zeitschrift auf. Um so wichtiger ist dann eben die nicht-monetäre Belohnung, per Lob etc.
[quote='Ragin','index.php?page=Thread&postID=124571#post124571']Das ist genau das, wo sich jeder Autor, Musiker oder sonstwas für ein Künstler drüber freut. Dank per email, sms, PN o.Ä.
Die Idee wäre, das öffentlich kun dzu tun, damit es alle lesen können. Speziell, wenn es um Sachen geht, die bereits öffentlich angepriesen wurden bzw. über die öffentlich diskutiert wird ;)[/quote]Danke Ragin, genau darum geht es! Es muss ja gar nicht immer bloß Lob sein: wenn jemand einen Artikel absolut mistig und daneben findet, kann man das ja genauso hier reinschreiben und der Autor kann ja gegenargumentieren, wenn er Lust hat.
Der Artikel von Petra z. B. ist aber echt toll und sehr lesenswert, das find ich auch, und sie freut sich bestimmt übr Lob PN, aber noch besser wäre es doch, das (auch) hier reinzuschreiben, wo es auch andere lesen können, das wäre dann ja auch eine Motivation für Nicht-Leser, mal reinzuschauen! ^^ Also Reklame, sozusagen...

Betreff Reklame: Der Ragin ist übrigens nicht nur Musiker, sondern auch ein toller Fotograf, und die nächste Herdfeuer (kommt im Herbst, Schwerpunktthema Tod und Jenseits) wird jede Menge sehr schöne Großsteingräber-Fotos von ihm enthalten... und wiederum tolle Artikel, unter anderem von Kurt Oertel, aber besonders erfreulicherweise auch von einigen Vereinsmitgliedern, die bisher noch nichts in der Herdfeuer veröffentlicht haben, sind sehr schöne und auch informative Sachen dabei!

Grüße Lynx
@Gjallar: Hab ich das richtig verstanden??? Du willst tatsächlich einen ausgewachsenen, alten und übelgelaunten *Luchs* am Bauch kraulen?? Bist du lebensmüde? Wir sind nämlich keine Kätzchen! Wir haben nicht nur spitze Ohren, sondern auch dergleichen Zähne und Krallen! Pass auf!! ;)
Benutzeravatar
Fafnir
Herdwart
Beiträge: 721
Registriert: 27.01.2013, 12:31
Kontaktdaten:

Beitrag von Fafnir »

[quote='lynxaett','index.php?page=Thread&postID=124576#post124576']Du willst tatsächlich einen ausgewachsenen, alten und übelgelaunten *Luchs* am Bauch kraulen??[/quote]
Nicht doch, Frau Luchs! Nachdem ich das mit dem Bauchkraulen bei meinem eigenen, kleinen Hauskätzchen genau zweimal machen könnte (nämlich pro Hand einmal!), würde ich nie auf die Idee kommen, mir eine ausgewachsene Raubkatze für so etwas zu greifen! ;(

Wenn ich von "Bäuchlein kraulen" gesprochen habe, das war's metaphorisch gemeint und hat dann hat offensichtlich auch da getroffen, wo's hingezielt hat: auf die Motivation, damit Ihr alle Euren guten Job weiter macht! 8)

Bauchlastige Grüße aus dem Taunus,
Gjallar
Vier gute Dinge sind auf der Welt:
altes Holz, um Feuer zu machen,
alter Wein, um ihn am Feuer zu trinken,
alte Bücher, um darin zu lesen
und alte Freunde, um ihnen zu vertrauen.
Benutzeravatar
Valkyrja
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 127
Registriert: 08.10.2012, 16:28
Kontaktdaten:

Beitrag von Valkyrja »

[font='Comic Sans MS, sans-serif']Hallo zusammen,

ich bin auch noch nicht groß zum Lesen gekommen... leider!
Denn die Aufmachund der aktuellen Herdfeuer hat mir super gefallen [/font]:thumbsup:
[font='Comic Sans MS, sans-serif']Und ich finde es besonders schön, dass auch immer wieder mal das Weibliche im Asatru hervorgehoben wird! Es gibt ja immer noch Leute, die eher eine männlich-dominierte Vorstellung vom Asatru haben und sich deswegen nicht so richtig an die Thematik rantrauen... Wenn hier "Aufklärung" auch ein wenig nach "Außen" erfolgen kann, TOP!!

Und zum Lesen komm ich am Wochenende auch noch [/font];)

[font='Comic Sans MS, sans-serif']heilsa
Ravena
[/font]
Wollt ihr auch Ostara feiern? www.kneipe-am-kreuzweg.de - Von hier aus durch die neun Welten!
~~~~~~~
*Das Leben ist eine Lektion in Fleisch und Blut, die deine Seele sich gwählt hat.*
by Ravena
Benutzeravatar
Verdandi42
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 1075
Registriert: 25.04.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Verdandi42 »

Hallo allerseits,

und herzlichen Dank für die freundlichen Reaktionen auf meinem Göttinnen-Artikel. Dazu habe ich noch was für Ostara 2014 in der Planung.

Mir persönlich hat der Artikel von Ulrike außerordentlich gut gefallen, ihren Vortrag dazu hatte ich vorher schon gehört und fand das bereits erhellend.

Sehr dankbar bin ich auch unserem Bewahrer für seine Artikel-Reihe zu den Quellen, was Kurt da schreibt, sollte sich wirklich jeder zu Herzen nehmen, der mit wissenschaftlichem Anspruch arbeiten möchte.

Zu den anderen Beiträgen bin ich noch nicht gekommen, habe mich aber sehr gefreut, dass Selina sich der Aufgabe verschrieben hat, eine Rubrik über Pflanzen zu führen, nachdem diese Aufgabe verwaist war (ich erinnere mich mit Wehmut an die Artikel von Maria).

Ohne die freundliche Bereitstellung von Bildmaterial von Voenix, Uwe, Carina u.a. würde das Ganze nach nix aussehen, daher auch hier Dank an die edlen Spender!

Und ohne die unermüdliche Fleißarbeit von Barbara und Holger liefe gar nix...

Fleißkärtchen für alle!

Petra
“Heathen, n. A benighted creature who has the folly to worship something he can see and feel.”
― Ambrose Bierce, The Unabridged Devil's Dictionary
Benutzeravatar
Ulrike
Beiträge: 2929
Registriert: 14.03.2003, 00:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulrike »

Menno, ich hab mein Exemplar noch gar nicht! Muss mich gleich mal in Köln melden, ich warte doch schon die ganze Zeit...
Danke für die netten Worte über den Spindel-Artikel! Das Thema liegt mir sehr am Herzen.

Liebe Grüße
Ulrike
Benutzeravatar
Freyja_
Beiträge: 690
Registriert: 15.09.2009, 19:10
Kontaktdaten:

Beitrag von Freyja_ »

*freu*.... mein Herdfeuer ist Samstag im Briefkasten gelegen, worüber ich mich sehr gefreut habe UND Ulrike, dein Spindel-Artikel war Super :thumbup:
Ich war total begeistert...zu weiteren Artikeln bin ich noch nicht gekommen... war am We einfach zu heiß :D



Benutzeravatar
Ragin
Beiträge: 4270
Registriert: 07.07.2004, 00:00

Beitrag von Ragin »

Also ich hab keine Ahnung wie der Versand vonstatten geht. Ich hab meine mindestens schon seit... 3 Wochen?

R.
Benutzeravatar
DerGrüneMann
Herdwart
Beiträge: 192
Registriert: 30.09.2012, 16:11
Kontaktdaten:

Beitrag von DerGrüneMann »

Ich wollte auch mal kurz ein Kompliment dalassen...
Erstens für die Arbeit an sich und die ganze Mühe generell, die Ihr immer damit habt :thumbup: :thumbup: :thumbup:
Zweitens diesmal ausdrücklich für den Artikel mit der Spindel, hat mir sehr gut gefallen :!:
Der Rest ist bestimmt auch toll, ich bin bloß noch nicht zum Lesen gekommen :S

Auf bald & bitte weiter so!!
Würden die Arbeiter was unternehmen, müßten die Unternehmer arbeiten!
Benutzeravatar
Simon
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: 13.01.2008, 00:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Simon »

Wieder mal vielen Dank allen produzierenden Kräften dieser Ausgabe! :)

Speziellen Dank richte ich an Petra für die Gegenüberstellung von Holle, Hel, Percht und Frigg - das las sich wunderbar weg, hatte für mich einen guten Informationsgehalt ( inklusive der Chance, relevante Informationen zu behalten) und war gut strukturiert, auch dank der grafischen Gegenüberstellung.

Danke auch an Selina für die Kräuterecke - ich bin sehr gespannt auf die nächsten Beiträge!
Bei mir haben Engel drei Flügel und wiegen zwei Zentner.
Benutzeravatar
lynxaett
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 3045
Registriert: 08.01.2007, 00:00
Kontaktdaten:

Beitrag von lynxaett »

[quote='ulrike','index.php?page=Thread&postID=124865#post124865']Menno, ich hab mein Exemplar noch gar nicht! Muss mich gleich mal in Köln melden, ich warte doch schon die ganze Zeit...
Danke für die netten Worte über den Spindel-Artikel! Das Thema liegt mir sehr am Herzen.[/quote] ?( Das versteh ich allerdings auch nicht... die Herdfeuer ist jetzt aber locker vor 4 Wochen oder noch länger versendet worden, und zwar an *alle* Mitglieder und Abonennten gemäß Adresslisten-update vom Mai 2013. Freya bekam ihr Exemplar nochmal nachgeliefert, da ihr ursprüngliches Heft irgendwo auf dem Postweg verschollen war, deshalb hat sie es erst jetzt gekriegt (und freut mich, dass es geklappt hat!). Ulrike, das geht natürlich gar nicht, dass du als Autorin da Heft noch nicht hast!! Bitte kontaktier doch mal die Kölner betreff einem Ersatz-Exemplar! Ich geh nicht davon aus, das sich deine Adresse in den letzten 2-3 Monaten geändert hat?
Ansonsten Danke für die [s]Schleimereien[/s] [s]Schmeicheleien[/s] lobenden Worte, aus dem Ruhrpott und von anderswo :P
Lynx
Benutzeravatar
Ulrike
Beiträge: 2929
Registriert: 14.03.2003, 00:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulrike »

Ich hab Anika schon eine mail geschickt, aber noch keine Antwort erhalten. :S
Wart ich noch ein bissl. Die Vorfreude wächst täglich. ;)

Liebe Grüße, Ulrike, die sich sehr über die liebe Worte freut. Danke! :love:
Antworten