Heidentum im europäischen Mittelalter

Literatur, sonstige Medien und quellenbasierte religionswissenschaftlich/historische Diskussionen zum Thema germanisches Heidentum
Antworten
feuervogt
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 806
Registriert: 15.10.2004, 00:00
Kontaktdaten:

Heidentum im europäischen Mittelalter

Beitrag von feuervogt »

Hallo allerseits,
<BR>
<BR>ich bin auf der Suche nach Literatur über das Heidentum in Europa während der großen \"Christianisierungswelle\" im Mittelalter.
<BR>Ich möchte wissen, wie Heiden in Europa damals gelebt haben, inwieweit SIe sich offen \"zeigen \" konnten/durften/sich getraut haben. Gibt es hier jemanden, der/die mir einen Rat geben kann, welches Buch/welche Bücher oder andere Quellen ich zu Rate ziehen kann?
<BR>
<BR>Danke im Voraus Euch allen ein langes Leben!
<BR>
<BR>
<BR>jens
<BR>
<BR>_________________
<BR><!-- BBCode Start --><IMG SRC="http://www.wichtige.info/urlaussen/menschenrechte.gif" BORDER="0"><!-- BBCode End --><BR><BR><font size=-1>[ Bearbeitet von feuervogt Am 09.08.2006 ]</font>

myrkridha
Beiträge: 1020
Registriert: 29.02.2004, 00:00
Kontaktdaten:

Heidentum im europäischen Mittelalter

Beitrag von myrkridha »

Liest du nur Deutsch oder auch Englisch?
<BR>
<BR>\"Culture and Religion in Merovingian Gaul\", mir fällt leider der Autor gerade nicht ein und ich finde es in meinem Regal nicht, aber das fand ich recht interessant, ist natürlich regional beschränkt.
<BR>In den folgenden solltest du auch einiges finden:
<BR>\"The Rise of Magic in Early Medieval Europe\", Valerie Flint.
<BR>\"The Rise of Western Christendom: Triumph and Diversity 200-1000 AD\", Peter Brown.
<BR>\"Belief and Unbelief in Medieval Europe\", von John Arnold.
<BR>\"Religion in the History of the Medieval West\", von John van Engen.
<BR>
<BR>Mona
<BR>
[addsig]

feuervogt
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 806
Registriert: 15.10.2004, 00:00
Kontaktdaten:

Heidentum im europäischen Mittelalter

Beitrag von feuervogt »

Guten Morgen Mona,
<BR>
<BR>danke für die Tipps. Ich lese durchaus auch englisch, kein Problem. Ich werde mich mit demnächst also mit einem Zettel bewaffnet in die Bibliothek aufmachen...
<BR>
<BR>jens
<BR>
[addsig]

Benutzeravatar
Mittgard
Herdwart
Beiträge: 2247
Registriert: 02.09.2002, 00:00
Kontaktdaten:

Heidentum im europäischen Mittelalter

Beitrag von Mittgard »

Ich kann leider kein Englisch <IMG SRC='images/forum/smilies/icon_cry.gif' alt='Crying (very sad)'> nee, ganz im Ernst.
<BR>Aber vielleicht könnt ihr ja auch mir helfen. Suche auch Literatur zum Thema, allerdings spezieller über die Sorben im Mittelalter und zwar nicht die Ostseeslawen, Balten, Russen usw. Sondern die böhmischen Slawen und die Sorben, die\'s im Mittelalter über\'s Erzgebirge, Thüringen bis hinein nach Franken geschafft haben und von denen heute nur noch die Rester in der Lausitz übrig geblieben sind. Die Sorbenmuseen haben\'s bisher nicht für nötig gehalten mir auf meine Anfragen überhaupt zu antworten. Sind wahrscheinlich auch so erzkatholisch, daß ihr Geschichtswissen eh nur bis ins 16.Jh. reicht und ihr heidnisches Erbe sich auf Ostereier bemalen beschränkt. Find ich ganz schön traurig. Gerade in deren Festen hat sich so viel heidnisches bewahrt, aber immer schön mit Kirche reingemengt.
<BR>Aber mir geht\'s eben auch um geschichtliche Infos & Bekleidung usw... ja, die ollen Reenactor wieder <IMG SRC='images/forum/smilies/icon_wink.gif' alt='Wink'>
<BR>danke schon mal... hoffentlich... die Ines.
Die Zeit des einsamen Wolfes ist vorüber.
Versammelt Euch!
Alles, was Ihr tut, soll in heiliger Weise geschehen und in Freude.
Es ist Zeit, unsere Wahrheit auszusprechen.
Wir sind diejenigen, auf die wir gewartet haben.

aus einer Rede der Hopi-Ältesten

Antworten