Frisuren bei den Wikingern

Diskussionen rund um das Thema Götter und Heidentum
Antworten
Ragnar Lodbrock
Beiträge: 18
Registriert: 05.07.2019, 09:55
Wohnort: NRW

Frisuren bei den Wikingern

Beitrag von Ragnar Lodbrock » 05.07.2019, 16:37

Gab es wirklich so Frisuren wie Ragnar oder Björn in Vikings haben?

Benutzeravatar
Markus Nicklas
Beiträge: 1484
Registriert: 31.12.2012, 15:49
Kontaktdaten:

Re: Frisuren bei den Wikingern

Beitrag von Markus Nicklas » 05.07.2019, 20:20

dafür würd ich Archäologie konsultieren, ggf. Bildzeugnisse aus dem frühen Mittelalter :)

Benutzeravatar
Aethelstan1984
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: 16.09.2018, 07:39
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Frisuren bei den Wikingern

Beitrag von Aethelstan1984 » 06.07.2019, 10:10

Du meinst lange Haare mit Undercut? Das mit den langen Haaren ist sicher der Fall gewesen (auch wenn ich nicht sicher bin, ob das für alle galt, es gab sicher auch damals schon Männer mit schütterem Haar). Das mit dem Undercut bezweifel ich allerdings...
Heil Baldur, Heil Siegvaters Sohn,
der die Schöpfung wird leiten, wenn Wotan fällt
Heil dem Lichtbringer,
der noch rasten muss hinter Hels Pforten.

Ragnar Lodbrock
Beiträge: 18
Registriert: 05.07.2019, 09:55
Wohnort: NRW

Re: Frisuren bei den Wikingern

Beitrag von Ragnar Lodbrock » 08.07.2019, 11:33

Aethelstan1984 hat geschrieben:
06.07.2019, 10:10
Du meinst lange Haare mit Undercut? Das mit den langen Haaren ist sicher der Fall gewesen (auch wenn ich nicht sicher bin, ob das für alle galt, es gab sicher auch damals schon Männer mit schütterem Haar). Das mit dem Undercut bezweifel ich allerdings...
Ja,so lange Haare halt und links und rechts weggeschnitten,und zu nen Zopf geflochten,wie bei Ragnar am Anfang

Antworten