Grüße aus dem Sauerland

Die Höflichkeit gebietet eine kurze Vorstellung neuer Forenuser.
Antworten
Heiko
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 18.08.2023, 17:47

Grüße aus dem Sauerland

Beitrag von Heiko »

Hallo, ich bin Heiko Sebastian,Industrielackierer und komme aus Lennestadt im Sauerland. Geboren wurde ich am 25.12.1969.
Ich freue mich ein neues Mitglied des Eldarings zu sein.
Es bedeutet mir sehr viel meinen Glauben mit diesem Verein teilen zu dürfen und zu wissen ,das man nicht mehr allein ist .

Vielen Dank an den Vorstand und alle Mitglieder des Eldarings die dies ermöglichten.
Jetzt fühle ich mich in meinem Glauben bestätigt.

Ich bin endlich angekommen...

Vielen lieben Dank..
Rudi
Moderator
Beiträge: 266
Registriert: 05.03.2002, 00:00
Wohnort: wo das Ruhrgebeat am schönsten ist

Re: Grüße aus dem Sauerland

Beitrag von Rudi »

Und schon wieder einer aus dem Süderland....
Gut, daß wir inzwischen auch einen Stammtisch im Sauerland haben....
Mal im Ernst, dieses Gefühl "angekommen und nicht mehr allein zu sein" kennen in diesem Forum viele - und auch der Schreiber dieser Zeilen.
Toll daß du hierher gefunden hast.
Auf das wir uns noch oft hier treffen!
Grüße aus dem Ruhrgebiet,
Rudi
Freya und Sahsnot, helft uns den alten Glauben zu bewahren
Heiko
Eldaring-Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 18.08.2023, 17:47

Re: Grüße aus dem Sauerland

Beitrag von Heiko »

In der Aufregung hatte ich einiges vergessen.
Ich bin verheiratet,habe eine tolle Frau die zwar aus Überzeugung christlich evangelisch ist aber meinen Glauben respektiert und 2 wunderbare Kinder.
Eine Tochter mit 20 Jahren die meinen Glauben teilt aber nicht öffentlich ,da sie in einer christlichen Organisation tätig ist und einen 23 Jahre alten Sohn.
Übrigens bin ich männlich,weil ich versehentlich bei der Anmeldung Frau Heiko angegeben hatte. :oops:
Ich hatte um Änderung gebeten.
Rudi hilf !!! :roll:

Vielen Dank....
Rudi
Moderator
Beiträge: 266
Registriert: 05.03.2002, 00:00
Wohnort: wo das Ruhrgebeat am schönsten ist

Re: Grüße aus dem Sauerland

Beitrag von Rudi »

Siga, siga... würde der Grieche sagen....
Das sind zwei verschiedene Paar Schuhe. Die "Frau Heiko" ist eine Sache der Vereinsanmeldung. Hier im Forum war die Vorstellung ohne Fehl und Tadel.
Was deinen "Nachschuß" hier im Forum angeht: da kann ich nur sagen "Froi".
Was du wegen deiner Frau schilderst kennen wir hier im Forum (und vor allem im Verein!) gaanz anders!
Hatte grade vor einigen Tagen ein Gespräch aus einer anderen Ecke Deutschlands wo sich ein ehemals sehr aktives Mitglied durch seine evangelikale Frau (bitte
unbedingt beachten: evangelikal hat nur rudimentär etwas mit evangelisch zu tun!!) völlig zurückgezogen hat - er darf nicht mehr....
Und was die Kirche als Arbeitgeber angeht - jaa, auch das ist Thema - immer und immer wieder. Auf unseren Treffen ist es (nicht NUR wegen der DSGVO häufig so,
daß Mitglieder einen "nicht Fotografieren - Button" tragen da sie evtl. gewärtig sein müssen sonst Ärger auf der Arbeit zu bekommen.
Du siehst, leider alles "Alltagsgeschäft" :( :(
LG, auch an deine Familie,
Rudi
Freya und Sahsnot, helft uns den alten Glauben zu bewahren
[+]
Beiträge: 318
Registriert: 13.07.2020, 20:12
Wohnort: Braunschweig

Re: Grüße aus dem Sauerland

Beitrag von [+] »

Willkommen hier. :)
Nur ein Narr betet erst den Leichnam an.
Benutzeravatar
Ragin
Beiträge: 4270
Registriert: 07.07.2004, 00:00

Re: Grüße aus dem Sauerland

Beitrag von Ragin »

Moin Moin und herzlich willkommen hier *KLONK*

R.
Mustela
Beiträge: 88
Registriert: 08.04.2022, 07:55

Re: Grüße aus dem Sauerland

Beitrag von Mustela »

Herzlich willkommen hier!
Antworten