Die Suche ergab 57 Treffer

von Eirikr
15.12.2018, 23:02
Forum: Vorstellung neuer Forennutzer
Thema: Wieder anwesend
Antworten: 10
Zugriffe: 888

Re: Wieder anwesend

Na dann mal KLONK Du Karteileiche :D
von Eirikr
15.12.2018, 16:46
Forum: Vorstellung neuer Forennutzer
Thema: Tach gesacht....
Antworten: 9
Zugriffe: 582

Re: Tach gesacht....

Tach Bernd

... und KLONK mit 'nem Kölsch
von Eirikr
15.12.2018, 16:05
Forum: Vorstellung neuer Forennutzer
Thema: Grüße aus Ibbenbüren/NRW
Antworten: 10
Zugriffe: 696

Re: Grüße aus Ibbenbüren/NRW

Moin und KLONK auch von mir.

Nach Ibbenbüren hat es mich vor längerem auch mal verschlagen als ich auf dem Weg nach Münster war.
Ich hab natürlich nur am Busbahnhof rumgestanden und nichts von der Stadt gesehen...
von Eirikr
15.12.2018, 15:59
Forum: Vorstellung neuer Forennutzer
Thema: Hallo
Antworten: 10
Zugriffe: 736

Re: Hallo

Dann herzlich Willkommen Vildsyster,

und ein schallendes KLONK :roll: o.k. war er dumpf.
von Eirikr
15.12.2018, 15:54
Forum: Handelsbörse
Thema: Artala-Kalender
Antworten: 2
Zugriffe: 493

Re: Artala-Kalender

Das Buch gibt es immer noch und den Kalender gibt es auch für dieses Jahr bzw. für 2019 in neuer Auflage - siehe meine Signatur.
von Eirikr
13.08.2018, 21:36
Forum: Stammtische, Herde und Berichte
Thema: Stammtisch Südniedersachsen
Antworten: 2
Zugriffe: 468

Re: Stammtisch Südniedersachsen

So, nachdem ich mich in diesem Form bzgl. meiner Credentials erstmal wieder zurechtgefunden habe, hole ich diesen Drat mal wieder nach oben. In Göttingen gibt es mittlerweile wieder eine kleine Gruppe von Interessierten - alles neue Gesichter bis auf meines 8) In diesem Sinne wer Bock auf Stammtisch...
von Eirikr
08.05.2018, 16:27
Forum: Vorstellung neuer Forennutzer
Thema: Moin aus der Nähe von Haithabu
Antworten: 7
Zugriffe: 647

KLONK Sönke

Herzlich Willkommen im ER-Forum

:thumbup:
von Eirikr
15.01.2017, 22:43
Forum: Fachliteratur/Fachmedien zum germanisch/skandinavischen Heidentum
Thema: Jan De Vries
Antworten: 20
Zugriffe: 1838

Moin

Ich habe das Altnordische Etymologische Wörterbuch von ihm, daneben noch ein sehr aktuelles in Norwegischer Sprache und den alten Sophus Bugge.
Von der Warte kann ich nur sagen das es weiterhin ggf. das beste in deutscher Sprache ist und nichts an Aktualität verloren hat.

:thumbup:
von Eirikr
27.08.2015, 10:42
Forum: Stammtische, Herde und Berichte
Thema: region nordhausen
Antworten: 6
Zugriffe: 787

Ist Göttingen für Dich noch Region Nordhausen?

Viele Grüße
Eirikr
von Eirikr
02.12.2014, 23:49
Forum: Vorstellung neuer Forennutzer
Thema: God dag allesammen
Antworten: 11
Zugriffe: 886

Hallo Armin,

herzlich Willkommen und meinen Glückwunsch zu deinem guten Entschluss.
:thumbsup:

KLONK

Eirikr
von Eirikr
10.03.2014, 23:14
Forum: Fachliteratur/Fachmedien zum germanisch/skandinavischen Heidentum
Thema: Blótgemeinschaften: Eine Religionsethnografie des ?germanisc
Antworten: 5
Zugriffe: 863

Vielleicht ist es ja was für die heimische Büchersammlung...

Mein Dank an euch für die Recherche

:thumbup:
von Eirikr
04.02.2014, 18:45
Forum: Fachliteratur/Fachmedien zum germanisch/skandinavischen Heidentum
Thema: Blótgemeinschaften: Eine Religionsethnografie des ?germanisc
Antworten: 5
Zugriffe: 863

Blótgemeinschaften: Eine Religionsethnografie des ?germanisc

Hallo Leute,

hat eigentlich schon mal jemand von euch einen Blick und das Buch Blótgemeinschaften von René Gründer werfen können?

Klick

steht dort etwas über den ER?

Viele Grüße
Eirikr
von Eirikr
19.10.2013, 11:01
Forum: Kunst und Kultur
Thema: Der gebundene Mondkalender der Germanen
Antworten: 11
Zugriffe: 4978

der Vollständigkeit halber halber sollte erwähnt sein, dass in dem Buch ein Foto vom größten aller Großsteingrab-Jäger abgedruckt ist.

8)
von Eirikr
17.10.2013, 13:01
Forum: Kunst und Kultur
Thema: Der gebundene Mondkalender der Germanen
Antworten: 11
Zugriffe: 4978

Der gebundene Mondkalender der Germanen

http://www.bookra-verlag.de/mondkalender.jpg Der gebundene Mondkalender der Germanen Rekonstruktion eines Lunisolarkalenders nach antiken, mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Quellen Ein jeder von uns ist bestens vertraut mit dem gregorianischen Kalender bei dem es sich um einen reinen Sonnenka...
von Eirikr
17.10.2013, 12:55
Forum: Kunst und Kultur
Thema: Aufgeklärtes Heidentum: Philosophien, Konzepte, Vorstellunge
Antworten: 17
Zugriffe: 1934

Aufgeklärtes Heidentum: Philosophien, Konzepte, Vorstellunge

http://www.andreas-mang.de/de/nr1/cover.png Seit den frühen Siebzigern erfreuen sich die alten vorchristlichen Religionen Europas wieder zunehmender Beliebtheit. Wegen ihrer momentan noch geringen Mitgliederzahlen werden sie in der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen. Das wäre an sich nichts Schlimmes...